6.Woche

Wir gehen nun in die 6.Woche. Mina übernimmt nun so langsam , nachdem sie die Erziehung nun für fast abgeschlossen hält ;-) , die Omarolle. Sie leckt den kleinen die Schnäuzchen und fängt an mit ihnen sooooo lieb zu spielen.

Luftballons sind der renner und ob mit Wasser oder Luft gefüllt, freuen sich alle Mäuse darüber. Hunger haben die Kleinen immer und jetzt haben wir auch schon die 4. feste Mahlzeit eingeführt. Jette säugt nach wie vor mit so viel Geduld und genießt die Kuscheleinheiten mit den Kleinen. Laute Nasssauger sind noch eine herausvorderung, da sitzen sie dann schnell bei mir, alle gemeinsam,  auf dem Schoß. Aber die Neugierde siegt dann doch nach kurzer Zeit.

Es wird gerauft und gekuschelt was das Zeug hält. Tunnel werden erforscht, Blätter sind super lecker :( durch den Zaun MUSS doch der Kopft passen und so langsam finden sie auch den doch etwas weiten weg, zum Rasen, um dort ihre Geschäfte zu machen. :)